TANITH w/ CHEROKEE
Vom Donnerstag, 14. November 2019 -  06:00pm
Bis Freitag, 15. November 2019 - 01:00am
Aufrufe : 77

2019TANITH

Photo: Chris Stonting

Benannt nach einer Figur aus dem Hammer-Horror-Filmklassiker Die Braut des Teufels, huldigen Tanith aus New York City dem klassischen Hardrock mit Einflüssen von Gruppen wie Blue Öyster Cult, Thin Lizzy oder Uriah Heep. Obwohl die Einflüsse durchaus hörbar sind, entsteht nie der Eindruck eines schalen Aufgusses, viel mehr verfügen Tanith über eine dezidiert eigene musikalische Identität und haben einen individuellen Sound entwickelt. „Wir wollten jene Zeit wiederaufleben lassen, in der es Bands mit mehreren Sängern gab, und deshalb ist unsere Musik trotz gediegener Härte vor allem auf Melodien und Harmonien ausgelegt, die Geschwindigkeit und Heaviness zweitrangig machen”, stellt Gitarrist und Sänger Russ Tippins (auch bei den traditionellen Metallern Satan aktiv) klar. „Unsere Musik soll lebendig sein. Man muss ihr anhören, dass sie von einer Band aus Fleisch und Blut kommt, in der alle Mitglieder zur Dynamik beitragen, auch und wenn sie sich mal verspielen“, fügt Sängerin und Bassistin Cindy Maynard hinzu. Beide Aussagen lassen sich im Zusammenhang mit den Aufnahmen und Konzerten der Band nachvollziehen. Allem, was sie tut, haftet etwas unleugbar Organisches oder Natürliches an; hier wird nicht posiert oder vorgegeben etwas zu sein, was man nicht ist. Die pure Freude, mit der die Musiker ihre Songs darbieten, ist allgegenwärtig spürbar.

Support: CHEROKEE


 



TICKETS UNTER:

westticket
VVK: 13,00 € (zzgl. Geb.)
 
 
.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok